online Reiseführer für Norwegen

Folgefonna Nationalpark

Der Folgefonna-Nationalpark ist ein 545 km² großer Nationalpark im Südwesten Norwegens. Der Park gehört zu den Gemeinden Etne, Kvinnherad und Ullensvang in der Provinz Vestland. Er wurde 2005 gegründet, um die einzigartige Gletscherlandschaft mit seiner großen Artenvielfalt und seinen unterschiedlichen Ökosystemen zu schützen. An den Nationalpark grenzen die Naturschutzgebiete Bondhusdalen, Buer und Hattebergsdalen. Der Folgefonna-Gletscher ist der drittgrößte Gletscher Norwegens.